Archive | März, 2012

3 Kombinationen zum weißen Blazer

19 Mrz

Wir haben uns mal mit dem weißen Blazer beschäftigt und 3 Kombinationen für euch zusammen gestellt.

1. Einfach eine helle Jeans und dazu ein schwarzes Top; dann einfach der Blazer drüber und fertig. Das schwarze Top bildet einen schönen kontrast zu dem weißen Blazer und die Jeans macht das Outfit Alltagstauglich. Je nachdem wie schick man es gerne hätte passen Stoffschuhe oder High-Heels.

2. Der weiße Blazer kann ein schlichte schwarzen Kleid ganz leicht aufpeppen. Hier kann jede Farbe von Kleidern getragen werden bis auf weiß, denn weiß und weiß ist dann doch ein bisschen zuviel. Hier passen High-Heels oder Ballerinas.

3. um mehr Farbe ins Spielzubringen haben wir ein geblümtes Top in einen Roch gesteckt. Der rock sollte schlicht sein und das Top kann jede beliebige Farben bis auf weiß oder Schwarz. Hier passen auch wieder Ballerinas oder High-Heels.

Für wen ist der weiße Blazer etwas und was muss ich beachten:

– Wer sein Outfit ein bisschen schicker möchte kann gut auf den Blazer zurück greifen

– Nichts weißes zu dem weißen Blazer

– Ein Blazer in weiß fellt mehr auf als einer in schwarz, wers lieber unauffällig mag sollte zum schwarzen Blazer greifen

– Er kann einen guten Kontrast zu schwarz bilden

Für mehr Infos schaut hier: http://youtu.be/dt3kYMt_UD4

Review: essence sun club „glamour to go eyeshadow“

18 Mrz

Wir haben wir euch mal eine eine achter-Lidschattenpalette von essence getestet. Und Zwar die „02 long beach“ aus der Sun Club Reihe ( ca. 3-4 euro).

Sie verspricht:

– die Lidschatten sollen 8 Stunden halten

– ein Applikator enthalten, zum leichten Auftrag

Also das mit den 8 Stunden stimmt nicht ganz, nach ca. 6 Stunden war die Farbe fast gar nicht mehr zu sehen. Außerdem brauchte man ziemlich viele Schichten damit man die Farben überhaupt auf der Haut sieht! Der Applikator gefällt uns auch nicht ganz so gut, allerdings, wer ein dezenten Look möchte, der nicht stark auffällt hat hier ganz gute Chancen.

Für wen ist die Palette etwas?

– Für den der ein dezenten Look möchte

– der Glitzerpatikel im Liedschaten mag (alle enthalten diese bis auf ein braun-Ton)

– gedeckte Farben haben möchte

Wir würden dieser kleinen Palette auf ein Skala 6 von 10 Punkten geben, da sie für dezente Looks geeignet ist, da sie nicht so teuer ist kann man auch nicht so viel erwarten. Wir werden sie benutzten doch nicht nochmal kaufen.

Parfum des Monats

4 Mrz

Unser Parfum des Monats ist „Glow by JLO“. Mit seinem fruchtigen Geruch passt es perfekt in den Frühling oder Sommer. Anfangs richt es sehr stark doch nach ein paar mit Minuten ist es leicht verflogen und es richt einfach toll und nicht zu aufdringlich. Der Flakon ist eher chlicht gehalten nur ein schlichter Anhänger „peppt“ ihn auf. Das Parfum ist kein Duft für jeden Tag doch ab und zu einfach nur schön zutragen und gibt schonmal ein bisschen Frühlings-Feeling.

Outfit of the Day

3 Mrz

Unser heutiges OOTD ist ein sehr schönes Alltagsoutfit. Mit dem gemusterten Oberteil ist es auch super für den Frühling geeignet.Um eine „Verbindung“ zwischen Oberteil und Hose zu schaffen, haben wir einfach ein schwarzes Top unter das Oberteil gezogen. Die Jeanshose macht das Outfit alltagstauglich und die Schuhe haben eine angenehme Höhe, um mit ihnen auch den ganzen Tag zulaufen. Dazu tragen wir offene Haare und ein dezentes Make-Up. Schmuck tragen wir nicht da dieser nicht zu dem Muster auf dem Oberteil passt.

Test: essence nail colour³

2 Mrz

In dem neuen Sortiment von essence gibt es nun eine neue Art von Nagellack und zwar den „nail colour³“! Er besteht aus 2 Farben die man einzeln und übereinander lackiert tragen kann. Auf diese Art und Weise kann man sich seine eigenen Farben mischen. Wir haben den rot( kiss on top of the rock)-orangen(dancing in the streets) ausprobiert und sind zu einem positiven Fazit gelangt. Beide Farben sind sehr schön allerdings deckt das orange nicht alt so gut, doch dadurch kommt er auf dem rot sehr gut zur Geltung. Das rot ist matt und im orange befindet sich Glitzer, was einen schönen Kontrast bildet. Für den Preis von 2-3 Euro ist er ein sehr empfehlenswerter Nagellack, wenn man gerne mal etwas ausprobieren möchte.

Hier ist unser Video zu diesem Nagellack: http://www.youtube.com/watch?v=1d6TErt_IqY&feature=channel_video_title